Blau/weiß ist okay – aber habe ich was in petrol?

25Oct10

Manchmal überlege ich lange, bevor ich eine fertige Karte hochlade, um an einer Challenge teilzunehmen. Die anderen Beiträge sehen so viel besser aus und meine Karte wirkt irgendwie schäbig. Dabei war ich vorhin noch furchtbar stolz auf meine gehäkelten Blumen und den gehäkelten Rahmen. Ich häkle fast immer ohne Vorlage, einfach wild drauf los und meistens passt das dann “so irgendwie” – diesmal fand ich die Teile richtig gut.
Die Karte entstand nach der Paperminutes-Vorgabe “petrol/blau/weiß”. Petrol sind die kleinen Schmetterlinge und der gestempelte Schmetterling, den ich mit einem Gelstift nachgefahren habe.

Sometimes I think twice before I upload the picture of a card of mine: All the other cards in the challenge seem to look more beautiful or more pro than mine. But after finishing the card I had been proud although this feeling went away when looking at the other participants’ entries. I love how the flowers look as I crocheted them without any patterns. Perhaps you’ll like them…

Advertisements


No Responses Yet to “Blau/weiß ist okay – aber habe ich was in petrol?”

  1. Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: