Die erste grüne Karte

11Aug09

Die erste Karte ist fertig. Ich finde, man sieht so richtig, dass sie ein Versuch war.

erste gruene Karte

Der Hintergrund ist Geschenkpapier, in dem ein Geburtstagsgeschenk eingepackt war. Die Bilder habe ich aus einem Stadtmagazin. Die seltsamen Ränder um die Bilder sind schwarzer Edding und silberfarbener Lackstift – der allerdings auf dem Scan etwas sehr hell und sehr weiß rüberkommt.

Mit dem Rand der Passepartoutkarte habe ich lange Zeit gehadert. Ich war sogar kurz davor, gelbe Streublüten aufzukleben. Bei dem Hintergrund! Gruselig!

Zudem ist mir noch ein richtiger Fehler unterlaufen: die Karte steht Kopf. Als ich die beiden Bilder aufgeklebte, achtete ich anscheinend nicht auf die richtige Richtung oder war mit dem Konzept der Passepartoutkarte ( das sind ja insgesamt drei “Stück” Papier) überfordert.

Advertisements


No Responses Yet to “Die erste grüne Karte”

  1. Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: